Das runterladen von Daten aus dem usenet ist ja strafbar (rechtlich geschützte Daten wie Filme) aber wie sieht es aus wenn der Server z. B. in den USA oder in der Schweiz steht. Kann man eigentlich dafür belangt werden, wenn man von Deutschland aus die Daten runterlädt von den Servern die in den USA oder Schweiz stehen? (Es kann ja sein, dass die usenet provider verpflichtet werden die Kundendaten zu veröffentlichen)



  1. psybloch (Reply) on Monday 10, 2010

    Das ist doch nix seriöses, mein Junge…

    ..

  2. plumtree (Reply) on Monday 10, 2010

    Du wirst aus Deutschland nach deutschem Recht verfolgt.
    Der hiesige Provider gibt auf Antrag der Staatsanwaltschaft mit Hilfer Deiner IP Adresse Deinen Klarnamen bekannt.
    Danach geht das seinen juristischen Weg.

    Ob der Server in den USA, der Schweiz oder auf Bali steht ist völlig wurscht.

  3. elzershark (Reply) on Monday 10, 2010

    illegal ist illega. egal wo ein server steht. auch in der usa oder sonstwo ist es nicht erlaubt “Filme” oder “Musik” runterzuladen

  4. steve s (Reply) on Monday 10, 2010

    Ich würde ohnehin nur einen Usenet-Provider aus dem Ausland wählen (wenn ich sowas machen würde).

  5. matde007 (Reply) on Monday 10, 2010

    Genauso sieht es aus. Nicht nur, dass die Verbindungsdaten ab demnächst für ein halbes Jahr gespeichert bleiben (du also im Bedarfsfall leicht ermittelt werden kannst), es macht auch keinen Unterschied, wo die Server stehen. Du beziehst urheberrechtlich geschütztes Material auf illegalem Weg! Finger weg!

  6. Elektron (Reply) on Monday 10, 2010

    Seit vier Jahren lade ich pro Monat ueber 20GB von Filme, Software, Keys, Musik und weiss was ich noch runter. Keine sau hat mich weder gesucht oder sonst was. Gesucht wirst du erst wenn es verdacht gibt, dass du die Daten weiterverkaufst, und damit Geld verdienst. Das ist illegales Geld, wo du auch keine Steuern fuer diesen einkommen bezahlst. Da macht es sinn, jemanden zu suchen… Wegen ein paar filme fuer dein privatgebrauch wird sicher keine Polizei bei dir zuhause kommen. Die Bemuehungen der Behoerde um dich ausfindig zu machen, eine Patrouille zu dir nach Hause senden rendiert nicht. Da ist die Polizei in verlust anstatt im Gewinn. Viel spass beim download…



Usenet Anbieter Gallerie:
End Piwik Tag