Hallo zusammen. Ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich habe mich für eine Testphase bei einem Usenet-Anbieter angemeldet und habe jetzt folgendes Problem.
Ich kann die meiste Dateien (bis auf zwei Musikdateien) nicht öffnen.Ich denke alles richtig gemacht zu haben. Hatte mal jemand das gleiche Problem oder weiß so eine Lösung?
Die meisten enden auf …par.

Possibly related posts: (automatically generated)



  1. nsbde (Reply) on Wednesday 5, 2010

    Welche Endung haben denn deine Dateien?

  2. Bernd L (Reply) on Wednesday 5, 2010

    Ich habe Usenet noch nicht benutzt, aber ich bin sicher, dass deine
    heruntergeladenen Dateien die Endung .RAR oder .ZIP aufweisen.
    Ist das der Fall, können die Dateien nicht direkt verwendet werden, sonder müssen entpackt (dekomprimiert) werden. Gibt viele Programme, die das erledigen können, das bekannteste ist Winrar (Shareware). Nach dem Entpacken findest du ein neues Verzeichnis, dass eine oder mehrere Dateien enthält, die von Standardprogrammen wie Mediaplayer geöffnet werden können.
    Die Endung, die du angegeben hast, hat normalerweise was
    mit einer Windows-Auslagerungsdatei zu tun. Es gab aber schon Fälle, dass Anbieter von Dateien absichtlich die
    Dateiendung verfälscht haben, warum auch immer. Wenn die
    Dinger tatsächlich .par heißen, mal in .rar umbenennen.



Usenet Anbieter Gallerie:
End Piwik Tag